australian bodycare tea tree oil

[Werbung]

Teebaumöl ist eines der wirksamsten Inhaltsstoffe zur Bekämpfung von Hautunreinheiten, Pickeln und Mitessern. Die Hautreinigungsserie von australian bodycare tea tree oil mit Teebaumöl unterstützt die Gesundheit der Haut und reinigt porentief. Die Gesichtswaschcreme, das Gesichtstonic sowie die dazugehörige Maske haben wir uns mal genauer angesehen.

Schon ein kleiner Tropfen der Gesichtswaschcreme reicht aus, um die Gesichtshaut schäumend zu reinigen. Auffallend ist dabei der sehr starke Geruch nach Teebaumöl. Davon ist 0,9 % in der Waschcreme enthalten. Die Haut ist nach der Anwendung sehr weich und fühlt sich sehr frisch an, spannt jedoch nicht. Nach dem Waschen wird zur Pflege der Haut die Anwendung des Gesichtstonikum sowie der Gesichtscreme von australian bodycare tea tree oil (nicht mit von uns getestet) empfohlen.

Zuletzt aktualisiert am 25. Februar 2019 um 20:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Das milde Tonikum enthält keinen Alkohol und wird nach dem Waschen des Gesichts aufgetragen. Es entzieht der Haut keine Feuchtigkeit, sondern pflegt sie und soll den Feuchtigkeitshaushalt regulieren. Bei Problemhaut ist die Anwendung dieses Tonikums empfehlenswerter als die von Gesichtswassern mit Alkohol, da diese die Haut austrocknen können. Das Tonikum verspricht mit dem Extrakt von Buschpflaumen  und dem hohen Anteil an Antioxidantien den Schutz der Haut. Das Tonikum fühlt sich angenehm auf der Haut an.

Zuletzt aktualisiert am 25. Februar 2019 um 20:55 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Die Reinigungsmaske ist zur wöchentlichen Anwendung gedacht. Sie enthält Kaolin, sanfte Peelingpartikel von Nusschalen aus Sandelholz und Teebaumöl. Die Maske hat am Anfang bei uns etwas gebrannt, nach dem Trocken und Abwaschen war die Haut jedoch superzart und überschüsige Hautschüppchen wurden entfernt.

Zuletzt aktualisiert am 25. Februar 2019 um 20:56 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

 

Bei allen drei Produkten ist uns der starke Geruch nach Teebaumöl aufgefallen, der sogar leicht chemisch riecht. Dies ist natürlich Ansichtssache, da Teebaumöl generell einen sehr starken Geruch hat.

Die Geischtsreinigungsserie von australian bodycare tea tree oil ist keine Naturkosmetik, da die Produkte auch chemische konservierende und bakterienhemmende Inhaltsstoffe enthalten. Wer empfindlich auf chemische Produkte reagiert, sollte lieber auf natürliche Produkte mit Teebaumölextrakt zurückgreifen.

Eine Langzeitwirkung zu den Produkten können wir nicht beurteilen, da wir die Produkte jeweils eine Woche getestet haben. Das Hautbild ist erscheinungsweise etwas gebessert, jedenfalls nicht verschlechtert. Gesichtswaschcreme und Tonikum haben wir täglich morgens und abends, die Maske 2x wöchentlich angewendet. Die Haut haben wir anschließend mit einem Aloe Vera Gel gepflegt.

 

Dieser Beitrag enthält Werbung.

Teile diesen Beitrag, wenn er Dir geholfen hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*